Casa Sperantei (Haus der Hoffnung) in Mosna

Das Haus der Hoffnung befindet sich in dem kleinen Dorf Mosna im Herzen von Siebenbürgen.

Hier leben Claudiu und Bianca Catana mit ihrer Familie. 2017 haben sie die Leitung des Hauses übernommen. Sie wollen verlassenen Kindern ein neues Zuhause geben. Die nehmen Babys und Kleinkinder in ihre Familie auf, die von ihren Eltern im Krankenhaus zurück gelassen wurden. Ihr Ziel ist es, bis zu 15 Kinder aufzunehmen.

Über Samenkorn e.V.

Samenkorn e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der in Rumänien, in Nordirland und in Deutschland tätig ist. Wir wollen Menschen ein Zuhause, Perspektive und Sinn in ihrem Leben geben, indem wir Projekte, Familien und Einzelpersonen in ihrer Arbeit vor Ort unterstützen. Gleichzeitig ist es unser Ziel, interessierten Helfern die Möglichkeit zu bieten, ein fremdes Land mit seinen Menschen kennen zu lernen, praktische Hilfe zu leisten und dadurch eine andere Sicht der Dinge zu entdecken.

Wir sind ein christlicher Verein und richten unsere Arbeit bewusst nach christlichen Werten aus. Wir glauben, dass Menschen nur dann wirklich sinnerfüllt leben können, wenn sie eine persönliche Beziehung zu dem lebendigen Gott haben. Diese Botschaft ist die größte Hilfe, die wir Menschen bringen können.